Öffnungszeiten
Mogeschlossen Di-Fr9.00-12.15     13.30-18.30 Do9.00-12.15     13.30-19.45 Sa9.00-16.30 Tel.:062 822 03 02 Mail:kontakt@spielstatt.ch
     spielstatt aarau verlfixxt bild
Das aktuelle Mail unseres Oberspielers

hey allerseits
von donnerstag bis montag habe ich etliche neue spiele ausprobiert. die guten davon werde ich in den nächsten spieleabenden mitnehmen:
morgen das MAJESTY, ein schnelles cleverses kartenspiel, indem wir abwechselnd aus einer auslage charakterkarten auswählen und diese an das eigene "dorf" (aus gebäude karten passend zu den verschiedenen charakter) anlegen. je nach charakter erhält man geld/punkte und löst evtl eine action aus. zuletzt gibts noch weitere punkte für mehrheiten.
relativ einfaches, schnelles spiel das mir und auch den anderen mitspielern sofort gefallen hat. die gebäudekarten haben eine andere rückseite die andere aktionen zeigen, womit varianz gegeben ist.

dann noch das RHINO HERO SUPER BATTLE. ein kinderspiel ums türme bauen, helden steigen lassen und wenn das kartenhaus zusammenbricht, gewinnt wer am höchsten stand. macht dem kleinen jungen in mir voll spass.

dann noch etwas anspruchvolleres das peter mitnimmt, der heisse sch... aus essen: CLANS OF CALEDONIA.

freu mich, sali

flavio



Spielabend
Alle zwei Wochen treffen sich Spielbegeisterte im "Gartenzimmer" des Kath. Pfarramtes in Aarau in ungezwungener Atmosphäre, um neue, beliebte, erwünschte und mitgenommene Spiele auszuprobieren. Die TeilnehmerInnen bezahlen zwei Franken ins Spielclub-Kässeli.

Mitglieder
Wer will, kann Spielclub-Mitglied werden, was 20 Fr. im Jahr kostet. Mitglieder dürfen an den Spielabenden zwei Spielen (je einem grossen und einem kleinen) einen Punkt auf der Wunschliste geben. Reicht das Geld im Spielclub-Kässeli, wird das punktreichste Spiel gekauft und kommt in die Spielekiste.

Spielekiste
Die Spielekiste steht jeden Spielabend zur Verfügung. Ist sie übervoll, wird für die Mitglieder ein Spielsonntag veranstaltet, an dessen Ende die Spiele bewertet werden. Die Spiele mit den wenigsten Punkte verlassen die Kiste (und werden den Teilnehmern geschenkt), und das Spiel mit den meisten Punkten wird zum neuen Turnierspiel.

Turnierspiel
Wer das Turnierspiel spielt, gewinnt oder verliert Punkte, was auf einer Rangliste festgehalten wird. Die drei, die bei der nächsten Kistenleerung die meisten Punkte haben, erhalten einen Preis.

Die Spielabende finden alle zwei Wochen am Mittwochabend ab 19.30 Uhr im "Gartenzimmer" des Kath. Pfarramtes in Aarau (an der Laurenzenstrasse 80) statt. Wer zuvor jeweils ein Mail mit einem Kurzbeschrieb der Spiele, die ich mitnehme, erhalten will, soll mir das mitteilen. (spielclub@spielstatt.ch)